Salon de Jazz

Peter Protschka "Kindred Spirits"

Diese Besetzung, die drei verschiedene Generationen des deutschen Jazz vereint, zelebriert die Lust an der Kommunikation und hat den Mut, gemeinsam ein Terrain abzustecken, auf dem sie vorher noch nicht gemeinsam war. Zeitgenössischer, aktueller Jazz ist hier zu hören, bei dem sich vier Freunde auf Augenhöhe begegnen und einfach Freude am Spiel haben. Poesie, Groove, Swing, Energie und Seele-all das erwartet die Zuhörer an diesem Abend und jede Mende eigene Musik. Enjoy!

Peter Protschka, trumpet/compostions
Clemens Orth, piano
Christian Ramond, bass
Silvio Morger, drums

Eintritt: 15/10€

Konzerte in der Spielstätte

8

9

Spielstätte

Salon de Jazz

Die Adresse Severinskloster zeigt: Der Musiker-betriebene Salon de Jazz ist inmitten des Kölner Severinsviertel zu Hause. Das Programm im 42 qm kleinen Konzertraum ist stilistisch divers: rockiges hat dort ebenso Platz wie freie Improvisation. Der „Salon De Jazz“ entstand im Jahre 2008 aus einer Wohngemeinschaft von Musikern heraus mitten im Herzen der Kölner Südstadt. Er beinhaltet einen ca. 42m² ...