Stadtgarten

5 Jahre Bon Voyage - Club Hopping im Belgischen Viertel

6 Clubs für 12,- I 20 Acts I 1 Ticket


Das Belgische Viertel ist das zentrale Szene- und Ausgehviertel in Köln. Im Dreieck zwischen Rudolf- und Friesenplatz und dem Brüsseler Platz finden sich inmitten schicker Altbauten alternative Boutiquen, Galerien, Plattenläden und jede Menge ausgefallene Bars. In den letzten Jahren haben sich diverse neue Clubs angesiedelt und das Viertel zu einem der Kölner Nachtschwärmer-Hotspots gemacht.

Am 13. Juli 2019 vereinen sich sämtliche relevante Clubs des Belgischen Viertels zu einer großen Club-Hopping Nacht. Mit nur einem Ticket geht es auf eine Reise quer durch das urbane Kölner Szeneviertel. Rund um den Brüsseler Platz, zwischen Aachener und Venloer Straße können ab 22:00 Uhr insgesamt 8 Clubs erkundet werden.

So bunt wie das Belgische Viertel selbst ist auch das musikalische Programm der Hopping-Nacht: Deep House, Techno, TechHouse, Electro, HipHop, Trap, Dubstep, Indie, Rock, Pop und vieles mehr werden von mehr als 30 Kölner Künstlern dargeboten und laden zu einer spannenden Clubreise durch die Nacht.

Im Stadtgarten mit

Trash Island Party DJ Team
Saint Martin (gobananas, Aachen)

Konzerte in der Spielstätte

19

Stadtgarten

19.07.2019, 20:00 Uhr

Summer Jazz: Bobby Previte´s Classic Bump Band

September

3

Stadtgarten

03.09.2019, 20:00 Uhr

HTRK + tba / Sounds Wrong Feels Right

7

8

Stadtgarten

08.09.2019, 18:00 Uhr

Hanna Paulsberg Concept + Magnus Broo

22

Stadtgarten

22.09.2019, 18:00 Uhr

CCJO - CD-Präsentation mit Marko Lackner

Oktober

3

Stadtgarten

03.10.2019, 18:00 Uhr

40 Jahre Dicke Luft

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.